Nordostindien – das andere Indien

Wer von Euch kennt Indien mit seinen unzähligen Tempeln, Tempelfesten, Stränden und Ayurvedazentren – ja das ist eindeutig Indien. Aber es gibt auch das andere Indien – das Indien der Stämme und diese ist farbenfroh, stark ritualisiert, voller Animismus und Schamanismus und aus diesem Indien komme ich gerade zurück. Zwischen Tibet und Burma auf steilen Berghängen gelegen leben die Apatami, Nishi, Galong, Adi und Naga – in ihrer Welt, vertraut mit der Welt der Spirits und Dämonen, manche auch mit jahrhundertelanger Kopfjagd, wie die Konyak-Naga. Und wir waren Gast bei ihren Ritualen, Festen, Opferungen und beim Zelebrieren ihrer Lebensfreude.

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

Nordostindien

 

Die nächste Tour in diese außergewöhnliche Gegend plane ich für November/Dezember 2019.

Dann starten wir im Indischen Himalaya und enden bei den Pagoden Burmas …

 

 

Von: Robert Schmid
Aussergewöhnliche Reisen