• gal-img
  • gal-img
  • gal-img
  • gal-img
  • gal-img
  • gal-img
  • gal-img

Ein unvergesslicher Abend in der Wüste von Ras Al Khaimah

Ein unvergesslicher Abend in der Wüste von Ras Al Khaimah.

Ein wilde Offroad-Fahrt bringt uns mitten hinein in die Dünen von Ras Al Khaimah. Der Fahrer gibt so richtig Gas, und zeigt was sein Jeep drauf hat! Klar, dass wir Mädels nur noch am quietschen und grölen sind – was unseren Chauffeur sichtlich amüsiert. Eine lustige Tour, wir sind aber dann doch irgendwie froh, als die wilde Fahrt vorbei ist.

Ras Al Khaimah

Bühne frei – für den Zauber aus 1001 Nacht

Die Dämmerung ist schon hereingebrochen, als wir das Beduinencamp Oasis betreten. Am dunkelblauen Himmel leuchten schon die ersten Sterne und ein schmaler Weg aus Teppichen führt uns zu dem Ort, an dem wir einen unvergesslichen Abend verleben werden. Was für ein Empfang!

Ras Al Khaimah

Jetzt erst mal Schuhe ausziehen und rein mit den Zehen in den noch warmen Wüstensand. Nachdem wir einen schönen Platz gefunden haben, genossen wir erst mal ein kühles Bier – und ich ließ die Gegend auf mich wirken.

Das Herz des Beduinencamps ist die Bühne. Darum herum sind niedere Tische angeordnet, an denen man – gebettet auf Polstern – sein Abendessen einnimmt, und dem exotischen Treiben auf der Bühne zusehen kann. Der wild tanzende Derwisch mit seinen leuchtenden Röcken, der faszinierende Feuerschlucker und die exotische (blonde!) Bauchtänzerin sorgen für eine lebendige Atmosphäre und machen Ihren Abend in der Wüste zu einem einzigartigen Urlaubserlebnis.

Bitte zu Tisch in der Wüste

Ras Al Khaimah

Die Abendunterhaltung wird von einem wirklich tollen BBQ gekrönt. Neben Rindfleisch und Hühnchen gab es auch sehr leckere Lamm-Spieße – und das sagt jetzt eine, die normalerweise kein Lamm isst! Aber in arabischen Ländern, muss ich immer mal wieder Lamm probieren, weil die landestypische Küche einfach immer die beste ist. Und so auch in Ras Al Khaimah! Doch auch für den fleischlosen Genuss ist gesorgt: Am reichhaltigen Büffet gab es allerlei Vorspeisen, gebratenes Gemüse, Reis, Salate und das tolle Fladenbrot, das ich so liebe. So, nun aber genug vom Essen.

Haben Sie schon mal Shisha geraucht?

In den kreisförmig angeordneten Zelten befinden sich Shishas, die Sie während Ihres Wüstenzaubers gratis probieren können. Blasen Sie den aromatischen Rauch in die Unendlichkeit der Wüste hinaus und lauschen Sie dabei den betörenden Klängen der Trommeln, die den Derwisch fast in Extase tanzen lassen.

Übernachtungsmöglichkeit

Wer nicht genug bekommen kann vom Zauber der Dünen, der sollte im Beduinencamp Oasis übernachten. Ein wunderbares Erlebnis, wenn sich die Abendgäste in alle Richtungen zerstreut haben und die Stille über das Camp hereinbricht. Und erst dann kommen die wahren Stars der Wüste zum Vorschein: Der Mond und die Sterne. Nirgends leuchten Sie heller als in der Wüste.

Beduinencamp in der Wüste von Ras Al Khaimah

Wenn Sie ein Faible für das Orientalische haben, müssen Sie unbedingt den Besuch eines Beduinencamps in Ras Al Khaimah einplanen. Dort tauchen Sie ein in die Welt der Beduinen und erleben hautnah, wie das Leben in der Wüste früher war.

Klar ist das Szenario inszeniert, aber das Ambiente stimmt einfach – denn bei der Reproduktion wurde auf Authentizität großer Wert gelegt.

Das Beduinencamp Oasis ist ein Ort, an dem Sie einen Abend voll Magie und Tradition in der Wüste von Ras Al Khaimah genießen. Lassen Sie sich diesen Ausflug in die Wüste nicht entgehen.

Auch empfehlenswert: Banyan Tree Al Wadi

Direktflug nach Ras Al Khaimah mit Qatar Airways

Qatar Airways

Seit kurzem fliegt Qatar Airways auch direkt nach Ras Al Khaimah.

Mit freundlicher Unterstützung von Qatar Airways und Ras Al Khaimah Fremdenverkehrsamt  Ras Al Khaimah Fremdenverkehrsamt

Blog by Melanie Deisl www.urlaubsgeschichten.at Fotos by Melanie Deisl und Rixos Bab Al Bahr.