Halbtägige Stadtrundfahrt in Muscat

Ausflug, Muscat
(Average 0 of 0 Ratings)

Corniche

Die erste Station auf der Muscat Stadtrundfahrt ist die Große Moschee, eines der schönsten architektonischen Arbeiten. Ihre 5 Minarette, die die 5 Säulen des Islams verkörpert, sind schon von Weitem erkennbar. Die Außenseite ist aus hochwertigem Sandstein und die Haupthalle sowie die kleineren Gebetsräume mit feinstem italienischem Marmor verziert. Danach besuchen Sie den traditionellen Souk in Muttrah, wo Sie aufwendigen Gold- und Silberschmuck, Holzarbeiten und duftende Gewürze finden. Verhandlungsgeschick gehört hier zum täglichen Leben. Im Bait al Zubair Museum werden Sie auf eine Zeitreise durch die Geschichte und das Leben im Sultanat mitgenommen. Zum Abschluss spazieren Sie noch entlang des Sultanpalastes zum Mirani und zum Jalali Fort, welche von den Portugiesen im 16. Jahrhundert während der Herrschaft der Küstenstädte erbaut wurden.

 

Wann: täglich

Dauer: 4,5  Stunden

 

Wichtig: Bitte denken Sie an bequeme Kleidung

 

 

Die Tour beginnt nach dem Frühstück mit dem Besuch der beeindruckenden, aus Sandstein und Marmor erbauten großen Moschee. Die Hauptgebetshalle zieren ein Swarowski Kristalleuchter und ein handgeknüpfter persischer Teppich. Von der Moschee aus fahren sie durch das Botschaftsviertel (Fotografieren verboten) und machen einen Fotostop am Royal Opera House.
Dann geht es weiter nach Qurum zum SABCO Einkaufscenter wo es ein Amouage Geschäft gibt. Amouage ist Omans berühmtes, luxuriöses Parfum. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant geht es in die Altstadt wo wir Fotostops am Sultanspalast und bei den beiden portugiesischen Forts Mirani und Jalali machen. Weiter geht es mit einem Besuch des Bait Al Zubair Museums, das eine feine Kollektion an traditioneller Kleidung, Schmuck und Waffen zeigt. Der letzte Halt ist der Muttrah Souk, ein orientalischer Basar wo u.a. Weihrauch und omanischer Silberschmuck angeboten werden. Rückkehr zum Hotel.
Hinweis: Bitte beachten Sie die Kleidervorschriften fuer den Besuch der Großen Moschee.

Jetzt Anfragen!

* Pflichtfeld