Grönland – Holiday on Ice, Mit dem Hundeschlitten durch die Arktis

Kopenhagen
  • hotel-img
hotel-img
(Average 0 of 0 Ratings)

10 Tage Grönland –

Holiday on Ice, mit dem Hundeschlitten durch die Arktis

 

Diese Reise richtet sich an alle jene, die aufregende Reisen mit ein wenig Abenteuer lieben. Das Abenteuer Leben wird uns durch diese Reise wieder sehr bewusst werden, denn wir lassen uns auf das Erlebnis ein, die Welt mit den Augen der Einwohner Grönlands zu sehen. Die idealen Voraussetzungen für eine erlebnisreiche Hundeschlittentour in Grönland bietet die sogenannte Disko Bucht. Dieser Trail führt Sie auch zu den wundervollsten Plätzen im Hinterland und zum Inlandeis. Die Tagesetappen sind abhängig von Strecke und Witterung und dauern zwischen 3 und 6 Stunden. Für diese Tour werden körperliche Fitness und eine geeignete Ausrüstung vorausgesetzt. Tagesziele sind meist einfache Hütten die auch die grönländischen Fischer während Ihrer tagelangen einsamen Fahrten benutzen. Während der Hundeschlittentour erhalten Sie spezielle Winterbekleidung. Zur Verpflegung gehört Expeditionsnahrung, wie auch die örtliche Kost. Pro zwei Teilnehmer steht ein Gespann mit Führer zur Verfügung. Die Temperaturen im Februar/März betragen um die 15 Grad minus, Tendenz wärmer werdend! Freuen wir uns auf das Abenteuer Grönland!

 

Die Highlights im Überblick:
17.02.20: Bang & Olufsen läßt grüßen
18.02.20: Grönland in Sicht
19.02.20: Das Abenteuer ruft
20.02.20: Mit dem Boot durch den Eisfjord
21.02.20: Ein Tag in der Arktis
22.02.20: Ein Leben am Eisfjord
23.02.20: Rodebay
24.02.20: Ilulissat
25.02.20: Kopenhagen
26.02.20: Good bye Kopenhagen

 

Die Reise beinhaltet:
– Zwei Nächtigung in Kopenhagen,
– 7 Nächtigungen in Ilulissat (DZ /DU/WC),
– Besichtigungen & alle Hundeschlittentouren,
– Ausflüge lt. Programm, Transfers, Eintritt ins Museum in Ilulissat,
– alle Bootstörns und lokale Taxen.

Nicht inkludiert:
– Flugticket Wien-Kopenhagen-Ilulissat-Kopenhagen-Wien in der Eco Class ( ab € 900,00 ) inkl. Airport- & Securitytaxen,
– zusätzliche Mahlzeiten und Getränke, fak. Ausflüge,
– Reiseversicherung.

 

Teilnehmerzahl:  Min/Maximum Teilnehmer: 8/10 Personen

 

Termin:
17. – 26.02.20

 

Reiseleitung: Mag. Dr. Robert C. Schmid
Ethnologe und mehrfacher Buchautor, hat 33 Jahre Reiseerfahrung und über 200 Weltreisen und Expeditionen rund um den Globus durchgeführt. Während dieser Zeit entstanden sieben Publikationen, eine davon weltweit. Robert Schmid arbeitet als schamanistischer Managementberater & Ethnologe, ist Gründer der Summeracademy of shamanism, Familienvater, Reisesüchtiger, Globetrotter, Vespafahrer, ewiger Abenteurer und trinkt gerne mal ein gutes Glas Rotwein.

Der Abenteuercharakter seiner Reisen ist sehr hoch, der Komfort dennoch vorhanden. Die Erlebnisse sind sehr tiefgehend, da Sie mit den Menschen der Steppen, Berge und Regenwälder hautnah leben und ihren Kulten, Festen und Ritualen an vorderster Front beiwohnen.

Außergewöhnliches zu erleben und zu entdecken war schon immer die eine Triebfeder seiner Abenteuer und Expeditionen, die Welt mit den Augen der Einheimischen zu sehen, die andere. Er reist immer nur in Kleingruppen ‘off the beaten track’ als Nomaden der Neuzeit mit viel individueller Freiheit.

Pauschalpreis:
pro Person ab 2.485,-
Einbettzimmerzuschlag:  485,-

 

Jetzt Anfragen!

Kopenhagen
4°

Klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 86%
Windstärke: 8m/s W
MAX 5 • MIN 5

7°
SA
5°
SO
5°
MO
7°
DIE

Weather from OpenWeatherMap