Die Nakhl Oasenstadt

Ausflug, Muscat
(Average 0 of 0 Ratings)
Exif_JPEG_PICTURE

Exif_JPEG_PICTURE

Die Tour beginnt mit der großen Moschee in Muscat, einem der schönsten Bauwerke der arabischen Halbinsel. Danach geht die Fahrt weiter Richtung Westen zur Nakhl Oase. Hier wartet das wohl bekannteste Fort des Omans. Es thront in prominenter Lage auf einem Felsen. Teile des Felsens wurden in das Bauwerk integriert, wie man in manchen Türmen, besonders an der Westseite des Gebäudes, feststellen kann. Weiter führt uns der Ausflug zu den Quellen Al Thowara. Mehrere warme Quellen sprudeln hier das ganze Jahr über vom Silud Berg und fließen talabwärts über eine Länge von 300 Metern, bevor sie sich in zwei Nebenflüsse teilen. Nach Rückkunft in Muscat steht noch der Sultanspalast für einen Fotostop auf dem Programm.

 

Wann: täglich

Dauer: 7  Stunden

 

Wichtig: Bitte denken Sie an bequeme Kleidung

 

 

Jetzt Anfragen!

* Pflichtfeld